Zusatzfunktionen:

ImpressumKontakt

Schriftgrößenauswahl:

A
A
A
Suche

Erweiterte
Suche


DIVI 2 / 2011, Seite 56, Wissenschaft

P. Nydahl1, H.-J. Flohr2, O. Rothaug3

Gehen mit beatmeten Patienten – Fallbeispiel und Literaturübersicht*

Walking with ventilated ICU-patients – case description and literature review

Hintergrund: Bisherige Behandlungskonzepte der Intensivmedizin und -pflege haben erhebliche Nebenwirkungen mit Immobilität, prolongierter Beatmung und reduzierter Lebensqualität.
Design: Anhand einer Fallbeschreibung einer weiblichen Patientin mit Myasthenie und Beatmung und einer systematischen Literaturrecherche wird ein neues Konzept zur Frühmobilisierung und Gehen mit Beatmung vorgeschlagen.
Ergebnisse: Das interdisziplinäre Konzept der Frühmobilisierung ist wirksam. Die Literaturrecherche zeigt überzeugende Belege für die Machbarkeit, Sicherheit, Vermeidung von Komplikationen und weist auf die verbesserte Lebensqualität hin. Das Weaning der Patientin konnte unter Erhalt ihrer körperlichen Fähigkeiten effektiver gestaltet werden.
Schlussfolgerung: Das Konzept der Frühmobilisierung und Gehen mit Beatmung ist für Risikopatienten ein neues therapeutisches, interdisziplinäres Konzept.
Background: Previous concepts of intensive care treatment and nursing have significant side effects with immobility, prolonged mechanical ventilation and reduced quality of life.
Design: Using a case description of a female patient with myasthenia and mechanical ventilation and a systematic literature search, a new approach of early mobilization and walking with ventilation is suggested.
Findings: The interdisciplinary concept of early mobilization is effective. The literature shows convincing evidence for the feasibility, safety, prevention of complications and indicates an improved quality of life. The weaning of the patient could be made more effective with preservation of her resources.
Conclusion: The concept of early mobilization and walking with artificial ventilation for risk patients is a new therapeutic, interdisciplinary approach.

Der volle Artikeltext steht nur Abonnenten zur Verfügung!

Ausgabe 2 / 2011
Nutzen Sie alle Vorteile!


Nutzen Sie das volle Online-Angebot von DIVI. Als Abonnent der Zeitschrift können Sie sich kostenlos registrieren und exklusiv die Fortbildung absolvieren und alle Originalarbeiten online lesen!

Hier geht es zur Registrierung

Passwort vergessen?